Roadbook der Malihelfer jetzt online

Göttingen, 24.03.2013

Seit heute steht nun ein detailliertes „Roadbook“ zur Verfügung. Ein Roadbook ist so etwas wie ein Logbuch bei der Schifffahrt und beschreibt Ereignisse die sich auf der Fahrt ereignen.
Beschrieben werden in kurzen Texten und Bildern der Ablauf und Aufenthalte der Fahrt, die Arbeiten und eben auch die Kosten.
Für die Projektplanung ist detaillierter Ablauf protokolliert worden, der bereits den Mitgliedern und dem Partnerverein übermittelt worden ist.
Nur durch Information wird gewährleistet, dass alle Spender und Helfer wissen wo und wie die Gelder verwendet wurden. Dies schafft die Transparenz, der wir uns verpflichtet haben.

Hier möchte ich nochmals allen Helfern und Spendern Danken.

Johannes Albers

Hier geht’s zum Roadbook: www.jurau-die.de/Roadbook-2.htm

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.