Afrika – Uno-Generalsekretär befürwortet Militäreinsatz in Mali

29.11.12
Afrikanische Truppen werden wohl Islamisten im Norden Malis angreifen. Die EU will Malis Armee helfen. Auch deutsche Soldaten sind dabei.

New York/Brüssel/Berlin. Uno-Generalsekretär Ban Ki Moon hat sich vor dem Weltsicherheitsrat für einen internationalen Militäreinsatz im Norden Malis ausgesprochen. Das Gebiet wird von islamistischen Rebellen beherrscht, die die Scharia einführen wollen. Mali ist faktisch gespalten. Ban erklärte aber am Mittwoch (Ortszeit) in New York, ein Militäreinsatz zur Wiederherstellung der territorialen Einheit Malis und zur Bekämpfung von Terrorismus und organisierter Kriminalität sei nur ein letzter Ausweg.

http://www.abendblatt.de/politik/ausland/article111663534/Uno-Generalsekretaer-befuerwortet-Militaereinsatz-in-Mali.html

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.